einfache & schnelle

Vegane Pilz Sahne Soße

Einfache vegane Pilz Sahne Soße

Diese vegane Pilz Sahne Soße ist eines unserer absoluten Lieblingsgerichte und ist schon in 20min fertig. Perfekt also, um den Hunger schnell zu stillen und ganz ehrlich….Pasta geht doch einfach immer oder ?

Veganes Pilzragout vorbereiten

Zuerst werden die Champignons gesäubert. Ich verwende dafür immer eine Bürste oder mache sie mit meinen Händen etwas sauber. Bei starken Verschmutzungen, kannst du sie auch kurz unter fließendes Wasser halten und dann trocken tupfen. Hier solltest du jedoch aufpassen, da sich Pilze sehr schnell mit Wasser vollsaugen.
Die Pilze werden dann in Scheiben geschnitten oder auch geachtelt, je nachdem welche Form du bevorzugst. Nun die Zwiebeln noch in kleine Würfel hacken und den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.

Mehr gibt es eigentlich nicht vorzubereiten. Je nachdem welche Nudelsorte du verwendest, kannst du jetzt bereits die Nudeln aufsetzen. Ich liebe Spaghetti zu diesem Gericht.

Vegane Pilzpfanne zubereiten

Nun erhitzen wir Olivenöl in einer beschichteten Pfanne und geben dann die Champignons hinzu. Wichtig ist, sie hier erst einmal ganz in Ruhe Röstaromen sammeln zu lassen und nicht zu viel umzurühren.
Verlass dich da ganz auf deine Nase und beginne erst mit dem umrühren, wenn es schon köstlich nach Pilzen duftet. Nun fügst du die Zwiebeln hinzu und lässt sie noch einmal 2-3 min mit anbraten.

Vegane Pilz Soße selber machen

Als nächstes fügst du Tomatenmark, Knoblauch und Sojasoße hinzu, lässt alles kurz karamellisieren und löschst das Ganze mit dem Weißwein ab.

Den Weißwein etwas ein reduzieren und dann mit der Sojasahne und Gemüsebrühe aufgießen. Jetzt das ganze 10 – 15 min köcheln lassen. Am Ende schmeckst du die leckere vegane Pilz Sahne Soße noch mit Salz, Pfeffer [in meinem Fall viel :)] und ein wenig Kräuter der Provence ab.

Die al dente gekochten Spaghetti nun unter die Soße heben und kurz ruhen lassen, damit die Soße schön anzieht und noch cremiger wird.
Genießen! 

Vegane Pilz - Sahne - Soße

Tabea-Santana
Sahnig, aromatische Pilzsoße, die perfekt zu Nudeln harmoniert. Perfekt, wenn es einmal schnell gehen muss.
No ratings yet
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Tomatenmark
  • 300 g Champignon
  • Schuss Sojasoße
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Sojasahne
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kräuter der Provence

Anleitungen
 

  • Champignons säubern und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln würfeln und Knoblauch fein hacken oder in Scheiben schneiden.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons dazu geben. 2-3 Minuten anbraten und dann die Zwiebeln hinzufügen. Ebenfalls noch einmal 2 Minuten brutzeln lassen.
  • Nun Tomatenmark, Knoblauch und Sojasoße zu den Pilzen geben und leicht karamellisieren lassen.
  • Mit Weißwein ablöschen und ca. 5 Minuten ein reduzieren.
  • Sojasahne und Gemüsebrühe aufgießen und die Soße ca. 10 – 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und ein wenig Kräuter der Provence abschmecken.
  • Die Nudeln unter die Soße heben und kurz ruhen lassen, bin die Soße etwas angezogen und schön cremig ist.
Keyword cremig, schnell, würzig
Hast du dieses Rezept probiert ?Erwähne gerne @tabea.santana

Über mich

Hallo, ich bin Santana, schön das du da bist. Hier findest du Tipps  zum Thema Yoga und Reisen, sowie leckere vegane Rezepte. Mir macht es sehr viel Spaß meine Inspirationen mit anderen zu teilen und dafür möchte ich diesen Blog hier nutzen. Viel Spaß beim stöbern.

Follow me

YouTube
Instagram
Pinterest

Letzte Beiträge

Abend Yoga Flow zum Einschlafen

Yoga

YOGA zur Stärkung des Rückens

Yoga

Geführte Meditation, um dein inneres Kind zu heilen

Yoga
Instagram
Something is wrong.
Instagram token error.

Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.