leckeren veganen

Hummus selber machen

Veganen Hummus selber machen

Hummus kann man ganz leicht selber machen, er ist vielseitig einsetzbar und es gibt so viele leckere und außergewöhnliche Variationen, dass er einem nie langweilig wird.

Hummus kommt bei uns recht oft zum Einsatz. Ob einfach als Brotaufstrich, in Wraps oder auf Sandwiches, zum Dippen oder als Kick für Soßen und Salatdressings. Die Möglichkeiten sind endlos und früher habe ich oft zu der gekauften Variante im Supermarkt gegriffen.

Einfaches Hummus Rezept

Man kann ihn jedoch so schnell und einfach selber machen, dass ich inzwischen nur noch sehr selten zu der gekauften Variante greife. 

Außerdem liebe ich einfach den Gedanken, ganz genau zu wissen, was in meinem Essen enthalten ist und dass es ganz frisch gemacht wurde. Ich glaube nämlich fest daran, dass wir umso mehr Energie und Nährstoffe geliefert bekommen, je frischer die Nahrung ist.

Tipps für den perfekten Hummus

Heute möchte ich ein recht klassisches Rezept mit euch teilen, welches allerdings durch die Paprika und das Chili, eine extra pikante und feurige Note bekommt.
In einem klassischen Hummus darf Tahini eigentlich nicht fehlen. Das leckere, leicht bittere Sesammus verleiht dem Hummus auch seine besonders zarte Cremigkeit.
Wer jedoch kein Tahini mag oder es gerade nicht zur Hand hat, kann es auch gerne mit extra virgin Olivenöl in sehr guter Qualität ersetzen.

Ein weiterer Tipp für sehr leckeren und cremigen Hummus ist eiskaltes Wasser. Durch das zufügen von kaltem Wasser wird der vegane Hummus schön fluffig und zart.

Das Kichererbsenwasser solltest du übrigens unbedingt aufheben. Es ist super vielseitig einsetzbar und du kannst z.B. eine leckere Mayonnaise oder Mousse au Chocolat daraus herstellen.

Hummus einfrieren

Der Hummus hält sich einige Tage im Kühlschrank, kann jedoch auch eingefroren werden. Dort sollte er bis zu zwei Monate haltbar sein. Denk jedoch bitte daran, dass der Hummus sich beim einfrieren etwas ausdehnt und du ein bisschen Luft in deinem gefrierfesten Behälter lässt.

Pikanter Hummus Rezept

Tabea-Santana
Super leichtes Rezept für einen pikanten, leicht scharfen Hummus. Perfekt, als Dip, in Wraps, auf Brot oder einfach mit ein paar Gemüsesticks.
No ratings yet
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Kleinigkeit, Snack, Vorspeise
Land & Region Indisch, Mediterran
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 1 Dose Kichererbsen Abtropfgewicht 250g
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Sesammus
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 1 TL Paprika, rosenscharf
  • Etwas Chili nach Geschmack
  • Etwas eiskaltes Wasser
  • Eine Prise Zucker
  • Salz

Anleitungen
 

  • Die Kichererbsen durch ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Das Aquafaba auffangen und für andere Rezepte weiterverwenden. Den Knoblauch pressen oder mit etwas Salz auf einem Brettchen zerdrücken. 
  • Alle Zutaten, bis auf das Wasser, in den Mixer ( am besten einen Hochleistungsmixer) geben und nach und nach etwas Wasser oder Aquafaba zufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Den Hummus ca. 2-4 min weiter mixen, bis er richtig schön cremig ist. Gerne noch nach Geschmack mit Zitrone, Salz und Chili abschmecken. 
  • Nun den Hummus nach belieben mit Olivenöl, Kräuter und/oder Kreuzkümmel toppen und genießen.
Keyword aromatisch, cremig, würzig
Hast du dieses Rezept probiert ?Erwähne gerne @tabea.santana

Über mich

Hallo, ich bin Santana, schön das du da bist. Hier findest du Tipps  zum Thema Yoga und Reisen, sowie leckere vegane Rezepte. Mir macht es sehr viel Spaß meine Inspirationen mit anderen zu teilen und dafür möchte ich diesen Blog hier nutzen. Viel Spaß beim stöbern.

Follow me

YouTube
Instagram
Pinterest

Letzte Beiträge

Abend Yoga Flow zum Einschlafen

Yoga

YOGA zur Stärkung des Rückens

Yoga

Geführte Meditation, um dein inneres Kind zu heilen

Yoga
Instagram
Something is wrong.
Instagram token error.

Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.